fbpx

9. Februar 2019

{PETA Approved Vegan}

PETA VEGAN RucksackWir freuen uns, von nun an das {Approved Vegan}-Label der Tierschutzorganisation PETA tragen zu dürfen. Dieses wird an Unternehmen der Modebranche vergeben, die sich für tierfreundliche Styles und Designs einsetzen. Das Logo der PETA an veganer Mode macht das Engangement für Tiere nach außen sichtbar.

Über die PETA

PETA Deutschland e.V. wurde 1994 gegründet und ist eine Partnerorganisation von PETA USA, der mit über sechseinhalb Millionen Unterstützern weltweit größten Tierrechtsorganisation.

Ziel der Organisation ist es, durch Aufdecken von Tierquälerei, Aufklärung der Öffentlichkeit und Veränderung der Lebensweise jedem Tier zu einem besseren Leben zu verhelfen.

Weitere Partnerorganisationen arbeiten in Asien, Australien, Frankreich, Großbritannien, Indien und den Niederlanden.

Die Organisationen wurden gegründet, um Politiker und die Öffentlichkeit über die anhaltende, weitverbreitete und nicht zu akzeptierende Tierquälerei aufzuklären sowie die Einsicht zu fördern, dass Tiere einen naturgegebenen Anspruch darauf haben, mit Respekt und Achtung behandelt zu werden. PETA handelt nach dem einfachen Prinzip, dass wir Menschen nicht das Recht haben, Tiere in irgendeiner Form auszubeuten, zu misshandeln oder zu verwerten. (Quelle: peta.de/ueberpeta)

Unser Beitrag zur veganen Mode

Für uns war es von Anfang an klar, dass wir mit unserem Startup Sperling einen Teil zum Tierschutz beitragen wollen. Unsere veganen Taschen, Rucksäcke und Accessoires aus Baumwolle und Kork sind nicht nur nachhaltig produziert, sondern überzeugen eben auch durch eine nachhaltige Materialwahl. Selbst wenn du nichts mit Veganismus oder Nachhaltigkeit am Hut hast: Warum Leder, wenn es eine kompromisslose Alternative gibt?

Du willst mehr wissen, was das genau bedeutet? – Schau doch mal bei der PETA vorbei oder melde dich bei uns mit deinen Fragen.



Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Hier erfahren Sie mehr.